Logo TTG Bischweier
Sporthalle

Hermann-Föry-Str. 7
76476 Bischweier


Herren 2 auf Herbstmeisterschaftskurs

Von Fabian Lehn

Zum letzten Auswärtsspiel der Hinrunde ging es vergangenen Samstag nach Durmersheim. Dort wollte man die weiße Weste natürlich behalten, was am Ende auch überraschend deutlich gelang. Gegen stark ersatzgeschwächte Gastgeber fuhr man ein glattes 9:0 ein.

In den Doppeln lauteten die Ergebnisse Siemann/Wischolit – Ihli/Kistner 3:1 ebenso wie Lehn/Mahnkopf gegen Kary/Grau; Schuster/Leske schlugen Allgeier/Hermann glatt 3:0.
In den Einzeln gab es teils knappere Resultate. Vorne machte die starke Ihli es Schuster schwer, doch dieser setzte sich schließlich mit 3:2 durch. Glatt 3:0 endete Siemann gegen Kistner. In der Mitte hatte Wischolit gegen Allgeier so seine Schwierigkeiten, aber auch er siegte knapp 3:2. Nach Problemen zu Beginn konnte Leske gegen Herrmann 3:1 gewinnen. Auch im hinteren Paarkreuz gab es ein Fünfsatzmatch: Ersatzmann Mahnkopf 3:2 gegen Kary. Nie gefährdet war das klare 3:0 von Lehn gegen Grau.

Mit diesem Erfolg steht die Zweite weiter an der Tabellenspitze und benötigt im letzten Spiel gegen Ottenau VI lediglich einen Punkt, um Herbstmeister zu werden und auf Rang 1 zu überwintern.

Termine 
  • Sa., 03.07.21, 14:30 Uhr
    Rundenabschluss (v)
  • Sa., 25.09.21, 09:00 Uhr
    Altpapiersammlung (v)
Ergebnisse
  • Sa., 24.10.20, 13:30 Uhr
    TTG Achern
    8
    Jugend
    1
  • Fr., 16.10.20, 20:15 Uhr
    TTC Muggensturm V
    0
    Herren 3
    10
    click-TT
  • Mi., 14.10.20, 18:30 Uhr
    Jugend
    7
    TTG Ötigheim
    3
  • Sa., 10.10.20, 17:30 Uhr
    TTV Kappelrodeck
    9
    Herren 1
    6
    click-TT · Bericht
Sporthalle

Hermann-Föry-Str. 7
76476 Bischweier