Logo TTG Bischweier
Sporthalle

Hermann-Föry-Str. 7
76476 Bischweier

Training
Di.
17:30 Jug. 19:30 Erw.
Do.
nach Absprache
Sa.
14:30 alle

Gelungener Saisonauftakt für Herren 1 mit einem 9:6 in Ottenau

Montag, 17.09.2018


Von AL


Die achte Saison in der Bezirksklasse begann erfolgreich mit zwei Punkten bei der vierten Mannschaft der SpVgg Ottenau, die leider etwas ersatzgeschwächt antreten musste.

Die TTG Bischweier ging mit 2:1 aus den Doppelpartien, nachdem Doppel 1 Robert Krämer/Pascal Leske kurzen Prozess (3:0) mit Merz/Mungenast machten. Sicher auch Doppel 3, Wolfgang Schuster/André Leske: Nach einem schlechten ersten Satz folgten drei klare Sätze zum 3:1 gegen Graber/Machacek.

Die erste Runde der Einzelspiele verlief ausgeglichen. Im ersten Paarkreuz kam Pascal Leske mit seinem Kontrahenten Ritter nicht klar und unterlag 1:3. Spitzenspieler Robert Krämer benötigte fünf Sätze, um den gut spielenden Frey zu besiegen. Im zweiten Paarkreuz konnte Mannschaftsführer Norman Kräuter den sehr offensiven Merz mit 3:1 in Zaum halten, und Vincent Schmid konnte trotz etwas Trainingsrückstands Mungenast in die Schranken weisen (3:2). Im dritten Paarkreuz sah es nicht so gut aus. André Leske fand im Noppenduell kein Mittel gegen Routinier Graber (0:3), und auch Wolfgang Schuster musste sich geschlagen geben (2:3 gegen Machacek).
Mit 5:4 für die TTG ging es so in den zweiten Durchgang. Robert Krämer gab etwas mehr Gas und hatte Ritter beim 3:1 klar im Griff, und auch Pascal Leske behielt gegen Frey die Oberhand (3:1). Im mittleren Paarkreuz unterlag Vincent Schmid überraschenderweise Merz 1:3, und Norman Kräuter „vergaß“ bei 2:1 Sätzen und hoher Führung im vierten Satz den Sack zuzumachen und verlor noch 2:3 gegen Mungenast. Die Ottenauer waren damit auf 6:7 dran und machten sich Hoffnungen auf einen oder vielleicht sogar zwei Punkte. Im hinteren Paarkreuz der TTG hatte man jedoch andere Pläne. Wolfgang Schuster war nun hellwach, dominierte gegen Graber nach Belieben und gewann locker 3:1. Den Schlusspunkt zum 9:6 setzte dann André Leske, der zwar 1:2 gegen Machacek zurücklag aber die letzten beiden Sätze ungefährdet für sich entscheiden konnte.

Kommunal-Echo 38/18
Dieser Spielbericht im Detail im Vereinsportal „click-TT Baden-Württemberg“ und/oder als Adobe Reader-Dokument

Fr., 14.09.2018, 20:30 Uhr:

Spvgg Ottenau IV - Herren 1
6:9

click-TT

Zur Artikel-Übersicht

Termine 
  • Do., 21.03.19, 20:00 Uhr
    Training mit Ralf
  • Do., 21.03.19, 20:00 Uhr
    TTC Iffezheim VIII - Herren 3
  • Sa., 23.03.19, 14:30 Uhr
    TTV Kappelrodeck IV - Herren 3 (v)
  • Di., 26.03.19, 20:00 Uhr
    TB Bad Rotenfels IV - Herren 3 (v)
Ergebnisse
  • Sa., 16.03.19, 18:30 Uhr
    TTC Iffezheim III
    9
    Herren 1
    6
  • Sa., 09.03.19, 17:00 Uhr
    TTV Au am Rhein I
    9
    Herren 1
    7
    click-TT · Bericht
  • Fr., 22.02.19, 20:15 Uhr
    TTC Rauental II
    9
    Herren 1
    3
    click-TT · Bericht
  • Do., 21.02.19, 20:30 Uhr
    Herren 3
    6
    TTG Ötigheim III
    4
    click-TT · Bericht
Sporthalle

Hermann-Föry-Str. 7
76476 Bischweier

Training
Di.
17:30 Jug. 19:30 Erw.
Do.
nach Absprache
Sa.
14:30 alle