Logo TTG Bischweier
Sporthalle

Hermann-Föry-Str. 7
76476 Bischweier

Training
Di.
17:30 Jug. 19:30 Erw.
Do.
nach Absprache
Sa.
14:30 alle

Herren 1 werfen mit starker Leistung den SV Weitenung aus dem Pokal

Freitag, 08.12.2017


Von AL


Anders als im Verbandsspiel (das deutlich verloren ging) behielt dieses Mal die TTG Bischweier in Weitenung die Oberhand. Während die Weitenunger in Bestbesetzung antraten musste die TTG auf Vincent Schmid verzichten.

Die Gäste aus Bischweier gingen auch gleich in Führung durch einen ungefährdeten 3:1-Sieg vom stark aufspielenden Pascal Leske gegen Ralf Bittner. Der gut aufgelegte Spitzenspieler der TTG, Robert Krämer, legte gleich mit einem 3:0 gegen Straub nach. Im dritten Einzel musste sich dann Norman Kräuter der ehemaligen Zweitliga-Spielerin Elisabeth Bittner geschlagen geben.

Danach war aber das Aufbäumen der Hausherren vorbei. Krämer/Leske hatten die Doppelpartie gegen Straub/Wormuth zu jeder Zeit unter Kontrolle und gewannen 3:1. Den Schlusspunkt zum 4:1-Endstand setzte dann Krämer der mit einem klaren 3:0 über Ralf Bittner, und das zeigte, dass die Niederlage im Verbandsspiel nur ein Ausrutscher war. Damit hat sich die TTG Bischweier mit einer beeindruckenden Leistung für das Viertelfinale qualifiziert.

Kommunal-Echo 50/17
Dieser Spielbericht im Detail im Vereinsportal „click-TT Baden-Württemberg“ und/oder als Adobe Reader-Dokument

Mi., 06.12.2017, 20:15 Uhr:

SV Weitenung - Herren 1
1:4

click-TT

Zur Artikel-Übersicht

Termine 
  • Di., 05.06.18, 21:15 Uhr
    Mannschaftssitzung, Sporthalle
  • Sa., 09.06.18, 09:00 Uhr
    Altpapiersammlung, Schulhof
    Artikel
  • Sa., 23.06.18
    Rundenabschluss
  • Sa., 07.07.18, 10:00 Uhr
    Bezirkstag, Rauental
Ergebnisse
Sporthalle

Hermann-Föry-Str. 7
76476 Bischweier

Training
Di.
17:30 Jug. 19:30 Erw.
Do.
nach Absprache
Sa.
14:30 alle