2016/17
Nächste Termine
Morgen, 20:30 Uhr
Herren 3 - TTG Achern III
Übersicht
Fr., 09.12.16
Herren: Vorrundenabschluss (v)
Übersicht
Sa., 10.12.16, 15:00 Uhr
TTV Bühlertal II - Jugend
Übersicht
Sa., 10.12.16, 15:30 Uhr
Herren 1 - TV Bühl I
Übersicht
So., 11.12.16
Jugend: 1. Rangliste, Rastatt (TTF)
Übersicht
Di., 13.12.16, 21:30 Uhr
Mannschaftssitzung
Übersicht
Letzte Ergebnisse
Sa., 03.12.16, 15:30 Uhr
Herren 1
TTC Iffezheim II
4
9
Berichtclick-TT
Do., 01.12.16, 20:30 Uhr
TTV Kappelrodeck IV
Herren 3
1
9
Berichtclick-TT
Do., 01.12.16, 20:15 Uhr
TV Weisenbach II
Herren 2
9
1
Berichtclick-TT
Sa., 26.11.16, 15:15 Uhr
Jugend
TV Lichtental II
5
5
Berichtclick-TT

Verwendete Symbole:
Bericht Artikel auf unserer Seite
click-TT „click-TT“-Detailseite
PDF-Dokument PDF-Dokument

Willkommen beim Internetauftritt der TTG Bischweier.

Liebe Besucherin, lieber Besucher unserer Website,
 
ich freue mich, dass ein weiterer Tischtennisfreund hier vorbeischaut!
 
Tischtennis in Bischweier hat inzwischen eine gewisse Tradition, wenn auch keine so lange wie Fußball oder Turnen. Um so mehr sind wir stolz auf unsere Erfolge: Denn schon viele Jahre haben sowohl einzelne Spieler wie auch die 1. Herrenmannschaft den Ort Bischweier und den Bezirk Baden-Baden-Rastatt in Südbaden repräsentiert.
 
Aber nicht nur das Leistungsdenken steht im Mittelpunkt. Eine wichtige Aufgabe des Vereins sehe ich auch darin, Jugendlichen den Spaß am Sport und an der Bewegung zu vermitteln, sowie das soziale Verhalten im gesamten gemeinschaftlichen Umfeld. Besonders groß geschrieben wird bei uns daher die Jugendarbeit. In den vergangenen Jahren haben wir viele Jugendliche für den Tischtennissport begeistern und ausbilden können. Natürlich ist es auch eine besondere Bestätigung, wenn diese Jugendlichen dann später unsere Herrenmannschaften verstärken.
 
Tischtennis ist ein Sport, der ganzjährig gespielt werden kann. Er verbindet Athletik, Ausdauer und Schnellkraft mit Technik und Konzentration. Und – was nicht bei vielen Sportarten der Fall ist – Tischtennis kann von Jung und Alt gegen- und miteinander gespielt werden.
 
Das klingt interessant? Dann besuche uns doch einfach zu den Trainingszeiten. Wir freuen uns immer über „Neulinge“.
 
Bis hoffentlich bald
Christian Thalacker
1. Vorstand